Florian Buddeberg

Florian Buddeberg, 1963 geboren in München, lebt und arbeitet in München.

Werdegang:

  • 1978 Schulabschluß, Mittlere Reife.
  • 1979 Lehrjahr bei Bildhauer und Musiker Paul Fuchs,
    Metall und Gussarbeiten für Prof. Heinrich Kirchner.
  • 1980 - 1983 Silberschmiedlehre an der Staatlichen Berufsfachschule für Glas und Schmuck, Kaufbeuren - Neugablonz. Gesellenbrief.
  • 1985 Studium an der Akademie für angewandte Kunst in Wien bei Prof. Auböck.
  • 1986 Praktikum in der Keramikwerkstatt von Dick Lumaghi in San Franzisco, USA.
  • 1988 Praktikum in der Modellbauwerkstatt ( Architektur ) bei Prof. Peter Stürzebecher, München.
  • 1988-1995 Studium an der Akademie der Bildenden Künste, München.
    Klasse für Schmuck und Gerät bei Prof. Hermann Jünger,
    ab 1990 bei Prof. Otto Künzli.
  • 1996 Diplom an der Akademie der Bildenden Künste, München.
  • 1998 Gründung einer eigenen Werkstatt in München.